Unbekannter bestiehlt verletzte Frau

Würzburg (dpa/lby) - Ein Unbekannter hat eine Frau in Würzburg bestohlen, als sie verletzt und hilflos auf dem Boden lag. Während die durch einen Unfall verletzte Frau vor dem Eintreffen der Rettungskräfte von Passanten betreut wurde, habe sich ein 50 bis 60 Jahre alter Mann mit lockigen Haaren ihre Geldbörse aus der Handtasche geschnappt und sei geflohen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Streifenwagen der Polizei. Foto: Jens Büttner/Archivbild
dpa Ein Blaulicht leuchtet auf einem Streifenwagen der Polizei. Foto: Jens Büttner/Archivbild

Würzburg (dpa/lby) - Ein Unbekannter hat eine Frau in Würzburg bestohlen, als sie verletzt und hilflos auf dem Boden lag. Während die durch einen Unfall verletzte Frau vor dem Eintreffen der Rettungskräfte von Passanten betreut wurde, habe sich ein 50 bis 60 Jahre alter Mann mit lockigen Haaren ihre Geldbörse aus der Handtasche geschnappt und sei geflohen. So beschrieb es die Würzburgerin der Polizei, wie am Freitag bekannt wurde. Den entstandenen Schaden schätzen die Beamten auf 145 Euro. Zuvor habe der Fahrer eines Kleintransporters am Mittwoch beim Rangieren die 65-jährige Fußgängerin übersehen und sie angefahren, hieß es. Mit leichten Verletzungen kam die Frau ins Krankenhaus.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren