Ultraleichtflugzeug abgestürzt: zwei Schwerverletzte

Würzburg (dpa/lby) - Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs auf dem Würzburger Flugplatz Schenkenfeld sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Das Fluggerät sei am Montagnachmittag aus noch unbekannter Ursache unmittelbar nach dem Start in ein nahe gelegenes Waldstück gestürzt und habe Feuer gefangen, sagte ein Sprecher der Polizei auf Anfrage.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Würzburg (dpa/lby) - Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs auf dem Würzburger Flugplatz Schenkenfeld sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Das Fluggerät sei am Montagnachmittag aus noch unbekannter Ursache unmittelbar nach dem Start in ein nahe gelegenes Waldstück gestürzt und habe Feuer gefangen, sagte ein Sprecher der Polizei auf Anfrage. Die beiden Insassen seien ins Krankenhaus gebracht worden. Die Feuerwehr habe die Unfallstelle gelöscht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren