TUM und LMU beste Universitäten Deutschlands

München (dpa/lby) - Die Technische Universität München (TUM) und die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München belegen Platz 1 und 2 der besten Universitäten Deutschlands. In den "QS World University Rankings 2021" zählen sie damit erneut zu den 100 besten Universitäten der Welt, wie das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst am Mittwoch mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bernd Sibler (CSU), bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild
dpa Bernd Sibler (CSU), bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild

München (dpa/lby) - Die Technische Universität München (TUM) und die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München belegen Platz 1 und 2 der besten Universitäten Deutschlands. In den "QS World University Rankings 2021" zählen sie damit erneut zu den 100 besten Universitäten der Welt, wie das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst am Mittwoch mitteilte.

"Hier forscht und lehrt man auf Weltniveau", sagte Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU) zum guten Abschneiden der Universitäten im Freistaat. In die Top 500 geschafft haben es auch die Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg und die Julius-Maximilians-Universität (JMU) Würzburg.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren