Transporter kracht auf stehenden Lastwagen: Fahrer (40) stirbt

Tödlicher Unfall auf der A8 bei Augsburg: Der Fahrer eines Kleintransporters stirbt, nachdem er mit seinem Fahrzeug auf einen stehenden Sattelschlepper geprallt war.  
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Tödlicher Unfall auf der A8 bei Augsburg: Der Fahrer eines Kleintransporters stirbt, nachdem er mit seinem Fahrzeug auf einen stehenden Sattelschlepper geprallt war.

Augsburg - Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 8 ist der Fahrer eines Kleintransporters ums Leben gekommen.

Der 40-Jährige prallte mit seinem Fahrzeug am Mittwochvormittag zwischen den Anschlussstellen Friedberg und Augsburg-Ost auf einen stehenden Sattelschlepper, wie die Polizei mitteilte.

A8 bei Augsburg: Transporter kracht ungebremst in Sattelschlepper

Der Lastwagen stand am Stauende auf der rechten der drei Fahrspuren. Nach Angaben der Polizei fuhr der Transporter ungebremst in das Heck des Sattelaufliegers. Dabei wurde ein Teil des Fahrzeugs unter den Lkw gedrückt.

Der aus Friedberg stammende Fahrer wurde eingeklemmt und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Die Fahrbahn Richtung Stuttgart war bis in den frühen Nachmittag hinein komplett gesperrt.

Lesen Sie hier: Prozess um getötete Tramperin Sophia - Urteil gefallen!

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren