Traktoren im Wert von 300 000 Euro gestohlen

Ergersheim (dpa/lby) - Drei Traktoren im Wert von knapp 300 000 Euro haben Diebe in Mittelfranken gestohlen. Kurz vor der tschechischen Grenze stoppte die Polizei den Transport jedoch und nahm einen Verdächtigen fest.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Symbolbild)
Friso Gentsch/Archivbild/dpa Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Symbolbild)

Ergersheim (dpa/lby) - Drei Traktoren im Wert von knapp 300 000 Euro haben Diebe in Mittelfranken gestohlen. Kurz vor der tschechischen Grenze stoppte die Polizei den Transport jedoch und nahm einen Verdächtigen fest. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch stahlen die Diebe die Traktoren in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch von einem Firmengelände in Ergersheim. Bei der darauffolgenden Fahndung fanden die Beamten die Traktoren auf der Ladefläche eines Sattelschleppers zusammen mit gefälschten Kaufverträgen. Der 28-jährige Fahrer wurde vorläufig festgenommen und muss sich nun wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls verantworten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren