Tödlicher Verkehrsunfall auf Flughafentangente Ost

Erding (dpa/lby) - Ein 64-jähriger Autofahrer aus Eching ist auf der Flughafentangente Ost zwischen Erding und Freising tödlich verunglückt. Der Mann kam aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Lastwagen zusammen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv
dpa Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Erding (dpa/lby) - Ein 64-jähriger Autofahrer aus Eching ist auf der Flughafentangente Ost zwischen Erding und Freising tödlich verunglückt. Der Mann kam aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Lastwagen zusammen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Durch den Aufprall wurde das Auto in den Straßengraben geschleudert und der Fahrer eingeklemmt. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von rund 85 000 Euro. Die Flughafentangente Ost war am Dienstagnachmittag beidseitig für vier Stunden gesperrt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren