Tochter greift Vater an: Haft wegen versuchten Mordes

Regensburg (dpa/lby) - Ihren Vater hat eine 24 Jahre alte Frau in Regensburg mit einem spitzen Gegenstand angegriffen und verletzt. Wegen der Attacke erließ ein Richter wegen versuchten Mordes Haftbefehl gegen die junge Frau, sie sitzt nun in einem Gefängnis, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild
dpa Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild

Regensburg (dpa/lby) - Ihren Vater hat eine 24 Jahre alte Frau in Regensburg mit einem spitzen Gegenstand angegriffen und verletzt. Wegen der Attacke erließ ein Richter wegen versuchten Mordes Haftbefehl gegen die junge Frau, sie sitzt nun in einem Gefängnis, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 54 Jahre alte Vater wurde nach dem Angriff am Sonntag in ein Krankenhaus gebracht.

Hintergrund der Tat war den Angaben nach ein eskalierter Familienstreit in der Wohnung, in der Vater und Tochter gemeinsam lebten. "Bei dem Streit waren auch weitere Familienmitglieder anwesend", sagte eine Polizeisprecherin. Ob auch diese an der Auseinandersetzung beteiligt waren und um welche Tatwaffe es sich handelte, wollte sie aus ermittlungstaktischen Gründen nicht sagen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren