Titelhattrick: Wacker Burghausen Ringer-Mannschaftsmeister

Die Ringer des SV Wacker Burghausen haben den Titelhattrick in der Bundesliga geschafft. Die Oberbayern gewannen am Samstag das Finale gegen den KSV Köllerbach und holten zum dritten Mal nacheinander die deutsche Mannschaftsmeisterschaft.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen

Burghausen - Die Ringer des SV Wacker Burghausen haben den Titelhattrick in der Bundesliga geschafft. Die Oberbayern gewannen am Samstag das Finale gegen den KSV Köllerbach und holten zum dritten Mal nacheinander die deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Nach einem knappen 15:13 im Hinkampf vor einer Woche im Saarland machte das Team von Trainer Eugen Ponomartschuk in der eigenen Halle mit einem 19:10 alles klar.

Burghausen feierte den dritten Meistertitel im dritten Jahr der Bundesliga nach der Abspaltung von fünf Spitzenclubs, die die Deutsche Ringer-Liga gegründet hatten. In der DRL hatte vor einer Woche der SV Germania Weingarten die Trophäe geholt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare