Thomas löst Sen im Aufsichtsrat bei Siemens Healthineers ab

Siemens-Finanzvorstand Ralf Thomas wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Siemens Healthineers AG. Das gab das Unternehmen am Mittwoch in Erlangen bekannt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ralf Thomas, neuer Aufsichtsratvorsitzender der Siemens Healthineers AG. Foto: Peter Kneffel/dpa
dpa Ralf Thomas, neuer Aufsichtsratvorsitzender der Siemens Healthineers AG. Foto: Peter Kneffel/dpa

Erlangen - Siemens-Finanzvorstand Ralf Thomas wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Siemens Healthineers AG. Das gab das Unternehmen am Mittwoch in Erlangen bekannt. Thomas löst damit Michael Sen an der Spitze des Aufsichtsrates des Medizingeräteherstellers ab.

Sen ist derzeit Chef der Siemens Operating Company Gas and Power, die als Siemens Energy AG im September 2020 an die Börse gehen soll. Die ehemalige Siemens-Medizintechniksparte Siemens Healthineers war den Weg an die Börse bereits vor zwei Jahren gegangen. Die Siemens AG ist jedoch mit 85 Prozent der Aktien Mehrheitseigner.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren