Taxifahrer greift Fahrgast mit Baseballschläger an

Schonungen (dpa/lby) - Mit einem Baseballschläger hat ein Taxifahrer auf einen Fahrgast eingeschlagen. Das 22-jährige Opfer und ein 27-jähriger Freund hatten sich offenbar über den Fahrer beschwert, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Taxischild auf dem Dach eines Taxis. (Archivbild)
Daniel Bockwoldt/dpa Ein Taxischild auf dem Dach eines Taxis. (Archivbild)

Schonungen (dpa/lby) - Mit einem Baseballschläger hat ein Taxifahrer auf einen Fahrgast eingeschlagen. Das 22-jährige Opfer und ein 27-jähriger Freund hatten sich offenbar über den Fahrer beschwert, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 24-Jährige sei bei der Fahrt am Sonntag in Schonungen (Landkreis Schweinfurt) deutlich zu schnell gefahren und habe währenddessen telefoniert. Trotz Bitten ließ er nicht davon ab, so die Polizei. Am Zielort habe er einen Baseballschläger aus dem Kofferraum geholt und auf den 22-Jährigen eingeschlagen. Der Mann erlitt Prellungen an den Beinen. Sein Freund konnte die Auseinandersetzung beenden. Gegen den Fahrer wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren