Stürmisches Wetter in Bayern erwartet

München (dpa/lby) - In Bayern wird es stürmisch. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte am Dienstag vor Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 85 Kilometern pro Stunde.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nach einer kalten Nacht sind mit Frost überzogene Sträucher an einer Weide zu sehen. Foto: Stephan Jansen/dpa/Archivbild
dpa Nach einer kalten Nacht sind mit Frost überzogene Sträucher an einer Weide zu sehen. Foto: Stephan Jansen/dpa/Archivbild

München (dpa/lby) - In Bayern wird es stürmisch. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte am Dienstag vor Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 85 Kilometern pro Stunde. "Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände", teilten die Meteorologen mit. Im Süden des Freistaats erwartete der DWD oberhalb von 1500 Metern gar orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten mit rund 100 Kilometern pro Stunde, auf exponierten Alpengipfeln mit bis zu 120 Kilometern pro Stunde. Für acht Landkreise sprach der DWD daher eine amtliche Unwetterwarnung aus, unter anderem für die Landkreise Berchtesgadener Land, Garmisch-Partenkirchen, Traunstein und Oberallgäu.

Vor allem in Niederbayern und in Alpentälern sei bis zum Vormittag Glatteis durch gefrierenden Regen möglich. Die Schneefallgrenze sinkt bis in tiefe Lagen. Die DWD-Meteorologen erwarteten vereinzelt kurze Gewitter. Die Höchstwerte erreichen drei bis neun Grad. Am Mittwoch bleibt es stark bewölkt, nur gelegentlich scheint die Sonne. Es bleibt windig, lokal sind weiterhin stürmische Böen möglich. Am Donnerstag und Freitag klettern die Temperaturen auf bis zu 13 Grad, es bleibt bewölkt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren