Streifenwagen prallt mit Auto zusammen

Schweinfurt (dpa/lby) - Ein Polizeiauto ist auf einer Kreuzung in Schweinfurt mit einem anderen Wagen zusammengeprallt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der Streifenwagen am Samstag mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs, als er bei roter Ampel auf die Kreuzung fuhr und mit dem Auto eines 77-Jährigen zusammenstieß.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Schweinfurt (dpa/lby) - Ein Polizeiauto ist auf einer Kreuzung in Schweinfurt mit einem anderen Wagen zusammengeprallt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der Streifenwagen am Samstag mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs, als er bei roter Ampel auf die Kreuzung fuhr und mit dem Auto eines 77-Jährigen zusammenstieß. Der 75 Jahre alte Beifahrer wurde leicht verletzt, der Fahrer und die beiden Polizisten im Streifenwagen kamen mit dem Schrecken davon. Der Schaden wird auf rund 9000 Euro geschätzt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren