Straubing Tigers vorerst ohne verletzten Loibl

Straubing (dpa/lby) - Die Straubing Tigers müssen für unbestimmte Zeit auf Stürmer Stefan Loibl verzichten. Wie der Tabellenzweite der Deutschen Eishockey Liga mitteilte, zog sich der 23-Jährige am Dienstagabend bei der Niederlage gegen Spitzenreiter EHC Red Bull München bei einem Kontakt mit der Bande einen Bruch des rechten Schlüsselbeins zu.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Straubing (dpa/lby) - Die Straubing Tigers müssen für unbestimmte Zeit auf Stürmer Stefan Loibl verzichten. Wie der Tabellenzweite der Deutschen Eishockey Liga mitteilte, zog sich der 23-Jährige am Dienstagabend bei der Niederlage gegen Spitzenreiter EHC Red Bull München bei einem Kontakt mit der Bande einen Bruch des rechten Schlüsselbeins zu. Loibl wurde noch in der Nacht operiert. Über die Dauer des Heilungsverlaufs konnte der Verein zunächst keine Angaben machen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren