Strafe: Französische Komödie auf der Autobahn

Helmstadt (dpa/lby) - Ein Lastwagen-Fahrer hat sich während der Fahrt auf der Autobahn eine französische Komödie angesehen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, "traute sie ihren Augen nicht", als sie bei Helmstadt (Landkreis Würzburg) einen 38-jährigen Lkw-Fahrer überholten.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Helmstadt (dpa/lby) - Ein Lastwagen-Fahrer hat sich während der Fahrt auf der Autobahn eine französische Komödie angesehen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, "traute sie ihren Augen nicht", als sie bei Helmstadt (Landkreis Würzburg) einen 38-jährigen Lkw-Fahrer überholten. Dieser sah sich auf einem auf dem Armaturenbrett abgestellten Laptop einen französischen Film an. In der Komödie "Der Gendarm von Saint Tropez" geht es um einen eifrigen Gendarm, der in Frankreich gegen Unrecht vorgeht. Die ebenso eifrigen Polizisten in Unterfranken reagierten am Mittwoch schnell und filmten das Privatkino. Der 38-Jährige muss nun knapp 260 Euro Strafe zahlen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren