Stallbrand: 300 000 Euro Schaden - zwei Kühe tot

Bei einem Brand auf einem Bauernhof im mittelfränkischen Arberg (Kreis Ansbacher Land) ist ein Schaden in Höhe von rund 300 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Montag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Arberg  –  Scheune und Stall brannten völlig ab. Zwei Kühe überlebten das Feuerdrama am frühen Morgen nicht. Die übrigen Tiere konnten aus dem Stall gerettet werden. Die Brandursache war zunächst unklar, die Kripo ermittelt.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren