Sky Sports: FC Augsburg kommt Oxford-Transfer näher

Der FC Augsburg kommt einer dauerhaften Verpflichtung des englischen Abwehrspielers Reece Oxford angeblich immer näher. Nach Angaben des englischen TV-Senders Sky Sports hat sich der Fußball-Bundesligist mit dem Premier-League-Verein West Ham United auf eine Ablöse geeinigt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Reece Joel Oxford von FC Augsburg läuft über den Platz. Foto: Patrick Seeger/Archivbild
dpa Reece Joel Oxford von FC Augsburg läuft über den Platz. Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Augsburg - Der FC Augsburg kommt einer dauerhaften Verpflichtung des englischen Abwehrspielers Reece Oxford angeblich immer näher. Nach Angaben des englischen TV-Senders Sky Sports hat sich der Fußball-Bundesligist mit dem Premier-League-Verein West Ham United auf eine Ablöse geeinigt. Diese soll jedoch nur bei umgerechnet rund 3,5 Millionen Euro liegen. Bislang wurde über rund die dreifache Summe spekuliert. Der FCA wolle sich vor dem letzten Bundesligaspieltag am Samstag (15.30 Uhr) beim VfL Wolfsburg mit Oxford selbst einigen, der bei West Ham noch einen Vertrag bis zum Sommer 2021 besitzt.

"Er hat das Potenzial, ein Großer zu werden", hatte Augsburgs Trainer Martin Schmidt zuletzt in der "Augsburger Allgemeinen" über Oxford gesagt und zugleich eingeräumt: "Der Spieler muss sich mit dem Budget des FC Augsburg vereinbaren lassen." Oxford war als Ersatz für den kurzfristig nach Frankfurt gewechselten Martin Hinteregger im Winter für ein halbes Jahr ausgeliehen worden. Er spielte eine durchwachsene Rückrunde.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren