Sexueller Übergriff in Traunstein: Unbekannter bedrängt Mädchen

Die Polizei in Traunstein sucht einen bislang unbekannten Mann, der eine 17-Jährige am späten Samstagabend vor einem Club sexuell belästigt haben soll.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Fahndung der Polizei war nicht erfolgreich. (Symbolbild)
dpa Die Fahndung der Polizei war nicht erfolgreich. (Symbolbild)

Traunstein - Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Vorfall in der Nacht am Samstag um kurz nach Mitternacht. Ein 17-jähriges Mädchen verließ eine Diskothek in der Gabelsbergerstraße in Traunstein. Dabei folgte ihr der Gesuchte – nach Aussagen der 17-Jährigen hatte er sie zuvor im Club mehrfach auf der Tanzfläche "angetanzt".

An einer Baustelle gegenüber der Diskothek kam es dann zum Übergriff: laut Polizei belästigte der Unbekannte das Mädchen massiv. Danach flüchtete er, eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

Täterbeschreibung:

  • etwa 165 cm groß
  • etwa 20 Jahre alt
  • schlanke Statur
  • trug einen schwarzen Pullover mit weißer "Jack&Jones"-Aufschrift
  • Täter sprach gebrochen Deutsch

Zeugenaufruf der Polizei Traunstein:

  • Wer hat den Mann vor, während oder nach der Tatausführung gesehen?
  • Wer kann Angaben zur Identität des Tatverdächtigen machen?

Zeugen sollen sich unter der Telefonnummer 0861/9873-0 an die Kripo Traunstein oder jede andere Polizeidienststelle wenden.

Weitere News aus Bayern finden Sie hier

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren