Seniorin nach Christbaumbrand gestorben

München (dpa/lby) - Nach einem Christbaumbrand in einer Wohnung in München ist eine 94-jährige Frau gestorben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war die Seniorin am Samstag ihren Verletzungen erlegen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

München (dpa/lby) - Nach einem Christbaumbrand in einer Wohnung in München ist eine 94-jährige Frau gestorben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war die Seniorin am Samstag ihren Verletzungen erlegen. Eine defekte Lichterkette am Christbaum hatte das Feuer nach ersten Erkenntnissen ausgelöst. Die Frau und ihr 81-jähriger Lebensgefährte erlitten starke Verbrennungen. Der Mann liegt nach Polizeiangaben weiterhin im Koma.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren