Sechs Verletzte bei Wohnungsbrand in Aschaffenburg

Aschaffenburg (dpa/lby) - Bei einem Wohnungsbrand im Aschaffenburger Stadtteil Obernau sind sechs Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Montagmorgen brach das Feuer kurz nach Mitternacht in der Kellerwohnung eines Hauses aus.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa
dpa Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa

Aschaffenburg (dpa/lby) - Bei einem Wohnungsbrand im Aschaffenburger Stadtteil Obernau sind sechs Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Montagmorgen brach das Feuer kurz nach Mitternacht in der Kellerwohnung eines Hauses aus. Der 25 Jahre alte Bewohner konnte die Wohnung noch selbst verlassen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Fünf weitere Hausbewohner erlitten leichte Rauchvergiftungen. Der Feuerwehr gelang es, den Brand zu löschen. Die Ursache des Feuers und die Schadenshöhe waren zunächst unklar. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren