Sechs Verletzte bei Großbrand in Oberbayern

Waldkraiburg (dpa/lby) - Bei einem Großbrand in Oberbayern sind sechs Menschen verletzt worden. Bei dem Feuer, das nach Polizeiangaben am frühen Montagmorgen in der Innenstadt von Waldkraiburg im Landkreis Mühldorf am Inn ausbrach, entstand Millionenschaden.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Löschfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
dpa Ein Löschfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Waldkraiburg (dpa/lby) - Bei einem Großbrand in Oberbayern sind sechs Menschen verletzt worden. Bei dem Feuer, das nach Polizeiangaben am frühen Montagmorgen in der Innenstadt von Waldkraiburg im Landkreis Mühldorf am Inn ausbrach, entstand Millionenschaden.

Als die Feuerwehr vor Ort ankam, stand ein Lebensmittelgeschäft in Flammen. Das Feuer griff auf ein benachbartes Haus mit Drogeriemarkt über. Bewohner über den Geschäften brachten sich in Sicherheit oder wurden von der Feuerwehr gerettet.

Sechs Menschen wurden durch das Einatmen von Rauch verletzt, vier von ihnen mussten vorübergehend ins Krankenhaus. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren