Schwerer Auffahrunfall in Traunstein: Autofahrer (48) stirbt

Nach einem Auffahrunfall mit einem Traktorgespann wird der Fahrer in seinem Auto eingeklemmt und erliegt seinen schweren Verletzungen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der 48-jährige Fahrer des Autos wurde nach dem Unfall in seinem Auto eingklemmt.
fib/FDL 6 Der 48-jährige Fahrer des Autos wurde nach dem Unfall in seinem Auto eingklemmt.
Ersthelfer am Unfallort borgten den schwerverletzten Fahrer.
fib/FDL 6 Ersthelfer am Unfallort borgten den schwerverletzten Fahrer.
Der Notarzt reanimierte den 48-Jährigen Fahrer am Unfallort. Der erlag allerdings seinen Verletzungen.
fib/FDL 6 Der Notarzt reanimierte den 48-Jährigen Fahrer am Unfallort. Der erlag allerdings seinen Verletzungen.
Der 26-Jährige Traktorfahrer wurde leicht verletzt.
fib/FDL 6 Der 26-Jährige Traktorfahrer wurde leicht verletzt.
Wieso es zum Auffahrunfall kam ist noch ungeklärt.
fib/FDL 6 Wieso es zum Auffahrunfall kam ist noch ungeklärt.
Die Staatsanwaltschaft Traunstein ordnete ein unfallanalytisches Gutachten an.
fib/FDL 6 Die Staatsanwaltschaft Traunstein ordnete ein unfallanalytisches Gutachten an.

Grabenstätt/Kraimoos - Montagabend, gegen 21:30 Uhr ist ein Autofahrer aus bisher ungeklärter Ursache auf ein Traktorgespann aufgefahren. Der 48-jährige Autolenker war, wie auch der Traktorfahrer (26) auf der Staatsstraße 2095 in Richtung Traunstein unterwegs.

Durch der Aufprall wurde der Autofahrer eingeklemmt. Nur mithilfe mehrerer Ersthelfer am Unfallort konnte er aus seinem Fahrzeug geborgen werden. Der hinzugerufene Notarzt reanimierte ihn. Trotz aller Bemühungen der Einsatzkräfte erlag der 48-Jährige jedoch seinen Verletzungen.

Traktorfahrer leicht verletzt

Der 26-jährige Traktorfahrer verletzte sich beim Unfall leicht. Er wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Staatsanwaltschaft Traunstein ordnete ein unfallanalytisches Gutachten und die Sicherstellung der beteiligten Fahrzeuge an. Die Staatsstraße wurde für einen Zeitraum von drei Stunden gesperrt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren