Schulterverletzung: Saison-Aus für Snowboarder Höflich

Für Deutschlands besten Snowboarder, André Höflich, ist die Saison vorzeitig beendet. Der 22-Jährige aus dem Allgäu erlitt im Training in Vail/Colorado eine Schulterverletzung und fällt nach Angaben von Snowboard Germany vom Mittwoch rund fünf Wochen aus.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Vail/USA - Für Deutschlands besten Snowboarder, André Höflich, ist die Saison vorzeitig beendet. Der 22-Jährige aus dem Allgäu erlitt im Training in Vail/Colorado eine Schulterverletzung und fällt nach Angaben von Snowboard Germany vom Mittwoch rund fünf Wochen aus. In der Halfpipe hatte sich Höflich in dieser Saison in der Weltelite etabliert und war bei fünf Weltcup-Starts viermal unter den besten Sechs gelandet. Zuletzt hatte Höflich in Calgary Rang fünf belegt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren