Schnapsdiebe plündern abgebrannte Disko

In der niedergebrannten ehemaligen Disko Rosenau in Bayreuth hat die Polizei in der Nacht zum Sonntag mehrere Menschen beim Diebstahl von Schnaps erw
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
12.05.2017: Feuerwehrleute versuchen von Drehleitern aus einen Brand in Bayreuth (Bayern) zu löschen. Ein Brand in einer Diskothek hat am Donnerstag in Bayreuth einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. "Das Gebäude brennt lichterloh", teilte ein Polizeisprecher am Abend mit. Durch das Feuer sei es zudem zu einer "massiven Rauchentwicklung" gekommen.
Fricke/NEWS5 Redaktion/dpa 12.05.2017: Feuerwehrleute versuchen von Drehleitern aus einen Brand in Bayreuth (Bayern) zu löschen. Ein Brand in einer Diskothek hat am Donnerstag in Bayreuth einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. "Das Gebäude brennt lichterloh", teilte ein Polizeisprecher am Abend mit. Durch das Feuer sei es zudem zu einer "massiven Rauchentwicklung" gekommen.

In der niedergebrannten ehemaligen Disko Rosenau in Bayreuth hat die Polizei in der Nacht zum Sonntag mehrere Menschen beim Diebstahl von Schnaps erwischt.

München - Eine Gruppe von rund zwanzig Personen habe das Alkohollager in der Brandruine ausgeräumt, teilte die Polizei mit. Weit kamen die Diebe aber nicht: "Bei einer Kontrolle stellte die Polizei rund zehn angerußte Flaschen Alkohol sicher", hieß es.

 

Das Feuer, das am Donnerstag in der traditionsreichen Diskothek in der Bayreuther Innenstadt aus bislang unklarer Ursache ausgebrochen war, hatte hohen Schaden angerichtet.

Brand in Disko - Katastrophenalarm in Bayreuth

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren