Schmugglerpärchen an Grenze erwischt

Waidhaus (dpa/lby) - Waffen, Drogen und verbotene Gegenstände wollte ein niederländisches Pärchen aus Tschechien einschmuggeln. Doch kurz hinter der deutschen Grenze wurden die beiden erwischt, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Polizist hält eine Polizeikelle mit der Aufschrift "Halt Polizei" in der Hand. Foto: Marius Becker/Archiv
dpa Ein Polizist hält eine Polizeikelle mit der Aufschrift "Halt Polizei" in der Hand. Foto: Marius Becker/Archiv

Waidhaus (dpa/lby) - Waffen, Drogen und verbotene Gegenstände wollte ein niederländisches Pärchen aus Tschechien einschmuggeln. Doch kurz hinter der deutschen Grenze wurden die beiden erwischt, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte. Die beiden Mittvierziger hatten bei der Fahrt von Tschechien nach Holland am Samstag 35 Elektroschocker, einen Schlagring, einen Wurfstern und Marihuana dabei. Der Fahrer sei zudem auf Speed oder Chrystal Meth gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Die beiden Niederländer müssen nun mit einer Geldstrafe rechnen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren