Schlägerei führt zu Verkehrsunfall: Mann schwer verletzt

Klingenberg am Main (dpa/lby) - Eine Schlägerei zwischen drei Männern hat im Landkreis Miltenberg zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten geführt. Ein 39-jähriger Autofahrer sei auf einer Straße in Klingenberg am Main unterwegs gewesen, als er zwei Männer beobachtet habe, die auf einen anderen Mann einschlugen, teilte die Polizei am Sonntag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Klingenberg am Main (dpa/lby) - Eine Schlägerei zwischen drei Männern hat im Landkreis Miltenberg zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten geführt. Ein 39-jähriger Autofahrer sei auf einer Straße in Klingenberg am Main unterwegs gewesen, als er zwei Männer beobachtet habe, die auf einen anderen Mann einschlugen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Da der Mann helfen wollte, hielt er auf der Fahrbahn an und ließ seinen Wagen dort stehen. Ein 85-Jähriger mit einem leichten Motorrad bemerkte das auf der Straße stehende Auto laut Polizei wohl zu spät und verlor beim Bremsen die Kontrolle. Der Senior rutschte in das Heck des Wagens und verletzte sich schwer. Er wurde nach dem Vorfall am Samstag in ein Krankenhaus gebracht. Der bei der Schlägerei angegriffene Mann war bis zum Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort. Warum es zu dem Streit kam, war zunächst nicht bekannt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren