Scheunenbrand verursacht sechsstelligen Sachschaden

Bei einem Scheunenbrand im Landkreis Regensburg ist ein Schaden von 300.000 Euro entstanden.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Ein Scheunenbrand in Regenstauf (Landkreis Regensburg) hat in der Nacht zu Mittwoch einen Schaden von rund 300 000 Euro verursacht.

Laut Polizei war das Gebäude innerhalb kürzester Zeit in Brand geraten, bei Eintreffen der Feuerwehr war es bereits in sich zusammengefallen. Menschen und Tiere blieben unverletzt. In der Scheune befanden sich Landmaschinen, eine Futtermischanlage und Heu.

Der Auslöser für den Brand war unklar.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren