Schauer und Gewitter zum Wochenstart

München (dpa/lby) - Mit viel Regen und vereinzelten Gewittern startet Bayern in die neue Woche. Laut Angaben der Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montag kann es dabei auch zu teils starken Böen und Hagelschauern kommen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Dunkle Wolken ziehen über eine Landschaft. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
dpa Dunkle Wolken ziehen über eine Landschaft. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

München (dpa/lby) - Mit viel Regen und vereinzelten Gewittern startet Bayern in die neue Woche. Laut Angaben der Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montag kann es dabei auch zu teils starken Böen und Hagelschauern kommen. Die Temperaturen liegen zwischen 13 und 20 Grad - am wärmsten wird es am Bodensee. Die Aussichten bessern sich laut DWD im Laufe der Woche: Mehr Sonne, weniger Regen und Temperaturen bis zu 23 Grad.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren