Schaden bei Brand auf Bauernhof: Saisonarbeiter betroffen

Nürnberg (dpa/lby) - Nach dem Brand einer Lagerhalle eines Bauernhofes in Nürnberg ist die Ursache auch am Donnerstag zunächst unklar geblieben. Selbst Brandstiftung könne man derzeit nicht ausschließen, sagte ein Polizeisprecher.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild
dpa Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild

Nürnberg (dpa/lby) - Nach dem Brand einer Lagerhalle eines Bauernhofes in Nürnberg ist die Ursache auch am Donnerstag zunächst unklar geblieben. Selbst Brandstiftung könne man derzeit nicht ausschließen, sagte ein Polizeisprecher. Bei dem Feuer in einem landwirtschaftlichen Betrieb im Stadtteil Höfles war am Mittwoch ein Schaden im sechsstelligen Bereich entstanden. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Dachstuhl der Lagerhalle bereits vollständig in Flammen. Das Gebäude diente laut Polizei zugleich als Unterkunft für Saisonarbeiter. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten bereits alle Bewohner die Halle verlassen, die komplett ausbrannte. Für die Saisonarbeiter wurden neue Unterkünfte organisiert.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren