Rückruf von "Panini Rustico" bei Aldi

München (dpa/lby) - Die Großbäckerei Panificio Italiano Veritas ruft ihr Produkt "Panini Rustico" zurück. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass in Einzelfällen Metallfremdkörper in der "Sorte Natur" enthalten sein können, teilte das Unternehmen am Freitag in München mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

München (dpa/lby) - Die Großbäckerei Panificio Italiano Veritas ruft ihr Produkt "Panini Rustico" zurück. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass in Einzelfällen Metallfremdkörper in der "Sorte Natur" enthalten sein können, teilte das Unternehmen am Freitag in München mit. Betroffen seien Brötchen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 9. Mai 2020. Das Produkt wurde in einzelnen Regionen sowohl bei Aldi Süd als auch bei Aldi Nord verkauft. Kunden werden gebeten, das Gebäck vorsorglich nicht mehr zu konsumieren. Bei Vorlage des Kassenbons erhalten sie die Kosten zurück. Die betroffenen Packungen wurden aus dem Verkauf genommen. Andere Mindesthaltbarkeitsdaten und andere Artikel seien nicht betroffen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren