Roller kollidiert mit Auto: Zwei Schwerverletzte

Marktoberdorf (dpa/lby) - Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto sind ein 17 Jahre alter Rollerfahrer und dessen 16 Jahre alter Mitfahrer schwer verletzt worden. Der 17-Jährige habe auf einer Kreuzung in Marktoberdorf (Landkreis Ostallgäu) das vorfahrtsberechtigte Auto übersehen, teilte die Polizei am Sonntag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Rettungswagen fährt mit Sondersignal durch einen Kreisverkehr. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild
dpa Ein Rettungswagen fährt mit Sondersignal durch einen Kreisverkehr. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

Marktoberdorf (dpa/lby) - Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto sind ein 17 Jahre alter Rollerfahrer und dessen 16 Jahre alter Mitfahrer schwer verletzt worden. Der 17-Jährige habe auf einer Kreuzung in Marktoberdorf (Landkreis Ostallgäu) das vorfahrtsberechtigte Auto übersehen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Rettungsdienst brachte die beiden Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde nach dem Unfall am Samstag vor Ort versorgt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren