Regionen wollen schnellere Bahnverbindung nach Nürnberg

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Bahnverbindung zwischen Stuttgart und Nürnberg soll verbessert werden. Darauf haben sich das Land und die betroffenen Regionen am Mittwoch in Stuttgart geeinigt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Das Logo der Deutschen Bahn. Foto: Oliver Berg/Archiv
dpa Das Logo der Deutschen Bahn. Foto: Oliver Berg/Archiv

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Bahnverbindung zwischen Stuttgart und Nürnberg soll verbessert werden. Darauf haben sich das Land und die betroffenen Regionen am Mittwoch in Stuttgart geeinigt. Dafür soll ein Ausbau der Murrbahn sowie der Remsbahn zwischen Stuttgart und Crailsheim untersucht werden, wie das Verkehrsministerium mitteilte. Mit dem Streckenausbau auf diesen Teilstücken in Richtung Nürnberg könnte die Fahrzeit verkürzt werden.

Die Untersuchung soll nun klären, wie eine schnellere Anbindung ermöglicht werden könnte. Die genauen Inhalte sollen bis Februar festgelegt werden. Die Kosten dafür teilen sich das Land und die Kreise Rems-Murr, Ostalb und Schwäbisch Hall.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren