Regensburg steigert Umsatz in der 2. Bundesliga deutlich

Regensburg (dpa/lby) - Der SSV Jahn Regensburg hat seinen Umsatz in der 2. Fußball-Bundesliga deutlich gesteigert.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Regensburg (dpa/lby) - Der SSV Jahn Regensburg hat seinen Umsatz in der 2. Fußball-Bundesliga deutlich gesteigert. Wie die Oberpfälzer am Dienstag auf der Mitgliederversammlung bekanntgaben, nahm die in eine Kapitalgesellschaft ausgelagerte Profi-Abteilung in der vergangenen Saison 19,8 Millionen Euro ein. Das sind 3,0 Millionen Euro mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Trend wird sich nach Prognosen des Vereins fortsetzen. Für die laufende Spielzeit geht der Jahn von Einnahmen in Höhe von 24,0 Millionen Euro aus. Die Profis sorgen für das Gros der Einnahmen des Stammvereins, der einen Jahresüberschuss von gut einer Million Euro verbuchte.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren