Regensburg: 100-Euro-Goldmünze wird geprägt

Regensburg bekommt eine 100-Euro-Goldmünze zur Würdigung als Unesco-Welterbestadt. Das Design stammt von einem Augsburger Künstler.
| AZ,dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Anlässlich der Ernennung zum Unesco Welterbe erhält Regensburg eine Goldmünze im Wert von 100 Euro.
Bundesfinanzministerium Anlässlich der Ernennung zum Unesco Welterbe erhält Regensburg eine Goldmünze im Wert von 100 Euro.

Regensburg bekommt eine 100-Euro-Goldmünze zur Würdigung als Unesco-Welterbestadt.

Regensburg - Der Entwurf stamme von dem Künstler Friedrich Brenner aus Diedorf bei Augsburg, teilte das Bundesfinanzministerium am Mittwoch in Berlin mit. Aus der Vogelperspektive werde darauf die Stadt am Fluss mit ihren Stadtteilen und Inseln dargestellt und die wichtigsten Bauten akzentuiert hervorgehoben.

Die Unesco hatte Mitte 2006 den historischen Kern der Donaustadt mit rund 1000 Einzeldenkmälern zum Weltkulturerbe ernannt. Im Oktober 2016 sollen die Münzen ausgegeben werden.

Vor Regensburg kamen bereits zwölf andere deutsche Städte in den Genuss einer solch exklusiven Münze:

  • Unesco Weltkulturerbestadt - Quedlinburg (2003)
  • Unesco Weltkulturerbestadt - Bamberg(2004)
  • Unesco ESCO Welterbe - Klassisches Weimar (2006)
  • Unesco Welterbe - Hansestadt Lübeck (2007)
  • Unesco Welterbe - Altstadt Goslar - Bergwerk Rammelsberg (2008)
  • Unesco Welterbe - Römische Baudenkmäler Dom und Liebfrauenkirche in Trier (2009)
  • Unesco Welterbe - Würzburger Residenz und Hofgarten (2010)
  • Unesco Welterbe - Wartburg (2011)
  • Unesco Welterbe - Dom zu Aachen (2012)
  • Unesco Welterbe - Gartenreich Dessau-Wörlitz (2013)
  • Unesco Welterbe - Kloster Lorsch (2014)
  • Unesco Welterbe - Oberes Mittelrheintal (Ausgabetag: 1. Oktober 2015)
  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren