Raufwütiger Fahrgast schlägt in der S-Bahn um sich

Forchheim (dpa/lby) - Ein raufwütiger Passagier hat in der S-Bahn zwischen Forchheim und Fürth nach Angaben der Bundespolizei mehrere Menschen verletzt. Der Fahrgast habe zunächst seine Begleiterin geschlagen, teilte die Bundespolizei am Mittwoch mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Das Logo der S-Bahn. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild
dpa Das Logo der S-Bahn. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild

Forchheim (dpa/lby) - Ein raufwütiger Passagier hat in der S-Bahn zwischen Forchheim und Fürth nach Angaben der Bundespolizei mehrere Menschen verletzt. Der Fahrgast habe zunächst seine Begleiterin geschlagen, teilte die Bundespolizei am Mittwoch mit. Als eine anfangs unbeteiligte 29-Jährige und zwei Männer im Alter von 32 und 63 Jahren am Sonntagabend dazwischen gehen wollten und sich schützend vor die Begleiterin stellten, habe der Mann auch sie angegriffen. Zwei der Helfer wurden durch Schläge ins Gesicht krankenhausreif geprügelt. Der Angreifer und seine Begleiterin hätten am Fürther Hauptbahnhof die Flucht ergriffen. Nach ihnen wird gefahndet.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren