Raubüberfall in Nürnberg: Mann verletzt

Nürnberg (dpa/lby) - Ein 29-jähriger Mann ist bei einem Raubüberfall in Nürnberg auf offener Straße verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde er am Freitagabend mit einer Stichwaffe an der Hand verletzt, als ihm die zwei Täter das Handy entrissen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei. Foto: Patrick Pleul/Archiv
dpa Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Nürnberg (dpa/lby) - Ein 29-jähriger Mann ist bei einem Raubüberfall in Nürnberg auf offener Straße verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde er am Freitagabend mit einer Stichwaffe an der Hand verletzt, als ihm die zwei Täter das Handy entrissen. Die Polizei nahm zwei 22 und 23 Jahre alte Tatverdächtige fest. Dabei feuerte ein Polizist einen Warnschuss ab. Sanitäter versorgten den 29-Jährigen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren