Radiosender erfreut Hörer mit neuer Version der Bayernhymne

München (dpa/lby) - Mit einer neuen Version der Bayernhymne kommt der Radiosender "Antenne Bayern" in der Corona-Krise offenbar gut bei den Hörern im Freistaat an. Die Hymne, gesungen von Kathie Kleff und neu arrangiert von Stephan Schöpf, habe nur wenige Tagen nach ihrer Veröffentlichung Platz eins der iTunes-Downloadcharts erobert, wie der landesweite Rundfunksender am Mittwoch mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

München (dpa/lby) - Mit einer neuen Version der Bayernhymne kommt der Radiosender "Antenne Bayern" in der Corona-Krise offenbar gut bei den Hörern im Freistaat an. Die Hymne, gesungen von Kathie Kleff und neu arrangiert von Stephan Schöpf, habe nur wenige Tagen nach ihrer Veröffentlichung Platz eins der iTunes-Downloadcharts erobert, wie der landesweite Rundfunksender am Mittwoch mitteilte.

Die Hymne sei nun täglich ein fester Bestandteil des Programms anstelle der Nachrichten um 17.00 Uhr. Der Download-Erlös fließe in die Stiftung "Antenne Bayern hilft" und komme Menschen im Freistaat zugute, die unverschuldet in Not geraten seien. "Das ist die schönste Version der Bayernhymne, die ich je gehört habe", zitierte der Sender Ministerpräsident Markus Söder (CSU) in einer Mitteilung.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren