Radfahrer nach Unfall mit Auto lebensgefährlich verletzt

Karlstein am Main (dpa/lby) - Ein 69 Jahre alter Radfahrer ist in Karlstein am Main (Landkreis Aschaffenburg) mit einem Auto zusammengestoßen und wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Der Mann überquerte am Freitagmittag eine Straße im Ortsteil Dettingen und prallte in die Beifahrerseite des Wagens einer 19-Jährigen, wie die Polizei am Samstag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Polizei Blaulicht ist bei der Unfallaufnahme zu sehen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
dpa Ein Polizei Blaulicht ist bei der Unfallaufnahme zu sehen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Karlstein am Main (dpa/lby) - Ein 69 Jahre alter Radfahrer ist in Karlstein am Main (Landkreis Aschaffenburg) mit einem Auto zusammengestoßen und wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Der Mann überquerte am Freitagmittag eine Straße im Ortsteil Dettingen und prallte in die Beifahrerseite des Wagens einer 19-Jährigen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Mann wurde zu Boden geschleudert, Sanitäter brachten ihn in ein Krankenhaus.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren