Postauto macht sich selbstständig

Amberg (dpa/lby) - Ein Postauto hat sich in Amberg selbstständig gemacht und ist rückwärts eine abschüssige Straße heruntergerollt. Nach Polizeiangaben vom Dienstag hatte die 55-Jährige Postbotin den Wagen am Montag kurz verlassen, um einen Brief auszuliefern.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Amberg (dpa/lby) - Ein Postauto hat sich in Amberg selbstständig gemacht und ist rückwärts eine abschüssige Straße heruntergerollt. Nach Polizeiangaben vom Dienstag hatte die 55-Jährige Postbotin den Wagen am Montag kurz verlassen, um einen Brief auszuliefern. Bei dem Versuch, das rollende Auto aufzuhalten, verletzte sie sich leicht. Nach 50 Metern prallte der Wagen gegen eine Gartenmauer. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren