Polizist erschießt Mann in tschechischer Ferienhaus-Siedlung

In Tschechien hat ein Polizist bei einem Einsatz in einer Ferienhaus-Siedlung einen Mann erschossen. Dieser habe sich zuvor gegenüber dem Beamten aggressiv verhalten, teilte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums in Budweis (Cesky Budejovice) am Donnerstag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild
dpa Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Budweis - In Tschechien hat ein Polizist bei einem Einsatz in einer Ferienhaus-Siedlung einen Mann erschossen. Dieser habe sich zuvor gegenüber dem Beamten aggressiv verhalten, teilte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums in Budweis (Cesky Budejovice) am Donnerstag mit. Der Zwischenfall war am Mittwochabend in der Nähe der Gemeinde Smrzov, knapp 20 Kilometer östlich von Budweis. Die Polizei nahm Ermittlungen zum genauen Hergang auf. Medienberichten zufolge soll es in der Datschenkolonie im an Fischteichen reichen Wittingauer Becken häufiger Konflikte unter den Bewohnern gegeben haben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren