Polizei stellt gesuchten Waffenschmuggler bei Wernberg-Köblitz

Gegen den Mann lag bereits ein Haftbefehl wegen Umbaus von Schreckschusswaffen zu scharfen Schusswaffen vor.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Schleierfahnder haben einen per Haftbafehl gesuchten Mann aus dem Verkehr gefischt.
imago Die Schleierfahnder haben einen per Haftbafehl gesuchten Mann aus dem Verkehr gefischt.

Gegen den Mann lag bereits ein Haftbefehl wegen Umbaus von Schreckschusswaffen zu scharfen Schusswaffen vor.

Wernberg-Köblitz - Bei einer Fahrzeugkontrolle ist Schleierfahndern in der Oberpfalz ein mit Haftbefehl gesuchter Waffenschmuggler ins Netz gegangen. Im Kofferraum seines Wagens entdeckten sie fünf Schreckschusswaffen, zwei Schlagringe sowie Pyrotechnik, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Die Beamten hatten das Fahrzeug am Freitag auf einem Parkplatz an der Autobahn 6 bei Wernberg-Köblitz (Landkreis Schwandorf) überprüft. Der 24-Jährige legte zudem gefälschte Papiere vor. Er kam in eine Justizvollzugsanstalt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren