Polizei feuert Warnschuss ab

Nürnberg (dpa/lby) - Einen Warnschuss hat die Polizei bei der Verfolgung von zwei Männern in Nürnberg abgegeben. Dabei blieben die Verdächtigen unverletzt, wie die Ermittler am Montag mitteilten.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Nürnberg (dpa/lby) - Einen Warnschuss hat die Polizei bei der Verfolgung von zwei Männern in Nürnberg abgegeben. Dabei blieben die Verdächtigen unverletzt, wie die Ermittler am Montag mitteilten. Zwei Polizisten hatten die zunächst geflüchteten und später festgenommenen 22- und 23-Jährigen für Tatverdächtige eines Raubüberfalls gehalten. Dabei hatten am Freitagabend zwei Männer einen 29-Jährigen mit einer Stichwaffe verletzt und dessen Handy gestohlen. Sie sind weiter auf der Flucht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren