Polizei fahndet nach tödlichem Unfall nach Fahrradfahrer

München (dpa/lby) - Nach einem tödlichen Unfall zwischen zwei Radlern fahndet die Polizei in München mit Videoaufnahmen nach einem flüchtigen Fahrradfahrer. Er sei etwa 40 bi 50 Jahre alt und auf einem schwarzen Mountainbike unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration
dpa Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration

München (dpa/lby) - Nach einem tödlichen Unfall zwischen zwei Radlern fahndet die Polizei in München mit Videoaufnahmen nach einem flüchtigen Fahrradfahrer. Er sei etwa 40 bi 50 Jahre alt und auf einem schwarzen Mountainbike unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Unbekannte war den Angaben zufolge am Sonntagabend mit einem 37-Jährigen Radler zusammengestoßen, der sich schwere Kopfverletzungen zuzog und starb.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren