Nürnberger Fußball-Profi Rhein für drei Spiele gesperrt

Fußball-Profi Simon Rhein wird dem 1. FC Nürnberg im Bundesliga-Abstiegskampf für drei Spiele fehlen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nürnbergs Simon Rhein in Aktion. Foto: Marcel Kusch/Archiv
dpa Nürnbergs Simon Rhein in Aktion. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Frankfurt/Main - Fußball-Profi Simon Rhein wird dem 1. FC Nürnberg im Bundesliga-Abstiegskampf für drei Spiele fehlen. Der Mittelfeldspieler wurde vom DFB-Sportgericht nach seiner Roten Karte bei der Niederlage gegen Hannover 96 wegen rohen Spiels für drei Pflichtspiele gesperrt. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund am Donnerstag mit.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren