Nürnberg holt Mittelfeldspieler Geis: Vertrag bis 2022

Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hat den zentralen Mittelfeldspieler Johannes Geis verpflichtet.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Mittelfeldspieler Johannes Geis in Aktion. Foto: Sebastian Kahnert/Archivbild
dpa Mittelfeldspieler Johannes Geis in Aktion. Foto: Sebastian Kahnert/Archivbild

Nürnberg - Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hat den zentralen Mittelfeldspieler Johannes Geis verpflichtet. Der 25-Jährige kommt vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln und erhielt einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2022, wie die Franken am Montag mitteilten. Geis soll bereits am Dienstag ins Mannschaftstraining einsteigen. "Er hat die Voraussetzungen, eine tragende Rolle in unserem Spiel einzunehmen. Wichtig ist, dass wir ihn nun möglichst schnell in die Verfassung bekommen, dass er der Mannschaft auf dem Platz helfen kann", sagte Trainer Damir Canadi.

In der vergangenen Rückrunde kam Geis 14 Mal zum Einsatz und feierte als Zweitligameister mit Köln die Rückkehr in die Bundesliga. Zuvor hatte er in der Bundesliga bereits für den FSV Mainz 05 und FC Schalke 04 gespielt. Auch beim spanischen Spitzenclub FC Sevilla stand Geis unter Vertrag und kam dort im Viertelfinale der Champions League zum Einsatz.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren