Neun Menschen in Straßenbahn verletzt: Lkw-Fahrer flüchtet

Augsburg (dpa/lby) - Neun Fahrgäste sind bei einem Unfall in einer Augsburger Straßenbahn leicht verletzt worden. Der Lasterfahrer, der mit der Tram zusammengestoßen war, beging am Montagmorgen Fahrerflucht, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa
dpa Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa

Augsburg (dpa/lby) - Neun Fahrgäste sind bei einem Unfall in einer Augsburger Straßenbahn leicht verletzt worden. Der Lasterfahrer, der mit der Tram zusammengestoßen war, beging am Montagmorgen Fahrerflucht, wie die Polizei mitteilte. Beim Abbiegen hatte das Heck des Lastwagens die Bahn touchiert, mehrere Scheiben der Tram gingen zu Bruch.

Anhand des Kennzeichens konnte der Unfallverursacher ermittelt werden. Es handelte sich um einen 47 Jahre alten Mann, der nach dem Unfall mit dem Lastwagen in Richtung München gefahren war. Er meldete sich im oberbayerischen Neufahrn in der Polizeiinspektion. Gegen ihn wird nun wegen mehrfacher fahrlässiger Körperverletzung und unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren