Nach Zverev: Weitere Zusagen für Turnier in München

Nach Titelverteidiger Alexander Zverev haben auch die deutschen Tennisspieler Philipp Kohlschreiber und Maximilian Marterer ihre Zusage für das Sandplatzturnier in München gegeben. "Der Center Court hat etwas von Wohnzimmer für mich, in dem ich mich sehr wohl fühle", sagte der Augsburger Kohlschreiber in einer Pressemitteilung des Veranstalters am Montag.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Tennisspieler Philipp Kohlschreiber. Foto: Angelika Warmuth/Archiv
dpa Tennisspieler Philipp Kohlschreiber. Foto: Angelika Warmuth/Archiv

München - Nach Titelverteidiger Alexander Zverev haben auch die deutschen Tennisspieler Philipp Kohlschreiber und Maximilian Marterer ihre Zusage für das Sandplatzturnier in München gegeben. "Der Center Court hat etwas von Wohnzimmer für mich, in dem ich mich sehr wohl fühle", sagte der Augsburger Kohlschreiber in einer Pressemitteilung des Veranstalters am Montag. Kohlschreiber hat das Turnier bereits dreimal gewonnen und stand sechs Mal im Finale - zuletzt im vergangenen Jahr, als er gegen Zverev verlor. Das Münchner Turnier beginnt am 27. April und ist mit knapp 600 000 Euro dotiert.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren