Nach tödlichem Verkehrsunfall: Polizei findet Fluchtfahrzeug

Anzing (dpa/lby) - Nach einem schweren Verkehrsunfall in Oberbayern hat die Polizei das Auto gefunden, mit dem einer der Beteiligten mutmaßlich geflohen ist. Zeugen hätten das stark beschädigte Fahrzeug auf einem Parkplatz bei Schwaberwegen (Landkreis Ebersberg) entdeckt, teilte die Polizei am Dienstag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv
dpa Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Anzing (dpa/lby) - Nach einem schweren Verkehrsunfall in Oberbayern hat die Polizei das Auto gefunden, mit dem einer der Beteiligten mutmaßlich geflohen ist. Zeugen hätten das stark beschädigte Fahrzeug auf einem Parkplatz bei Schwaberwegen (Landkreis Ebersberg) entdeckt, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Bei dem Unfall zwischen Anzing und Frotzhofen kam am Sonntagabend ein 35-jähriger Mann ums Leben, nachdem er mit seinem Roller mit einem Auto zusammenprallte. Seitdem sucht die Polizei nach dem Fahrer des Pkw, der nach dem Unfall verschwand. Das Fahrzeug wurde mittlerweile gefunden, vom Halter fehle aber weiter jede Spur, teilte eine Sprecherin Polizei mit. Es sei weiter unklar, wer am Steuer saß.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren