"MS Schondorf": Ein Schiff wird kommen

Es war ein Mega-Transport: Das Schiff "MS Schondorf" ist am Samstag vom Ammersee zum Starnberger See gefahren worden - die Bilder der spaktakulären Aktion.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Daniel von Loeper 30 Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Daniel von Loeper 30 Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Daniel von Loeper 30 Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Daniel von Loeper 30 Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Daniel von Loeper 30 Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Daniel von Loeper 30 Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Daniel von Loeper 30 Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Daniel von Loeper 30 Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Daniel von Loeper 30 Ein Schiff auf Reisen: Die "MS Schondorf" auf dem Lkw. Die Strecke zwischen dem Ammersee und dem Starnbeger See beträfgt rund 35 Kilometer.
Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Daniel von Loeper 30 Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Daniel von Loeper 30 Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Daniel von Loeper 30 Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Daniel von Loeper 30 Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Daniel von Loeper 30 Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Daniel von Loeper 30 Millimeterarbeit. Alles musste ganz genau passen.
Und wenn der Platz mal doch nicht reichte, mussten Straßenschilder vorübergehend abgebaut werden.
Daniel von Loeper 30 Und wenn der Platz mal doch nicht reichte, mussten Straßenschilder vorübergehend abgebaut werden.
Es ist ein Spektakel für die Zuschauer am Ufer.
Daniel von Loeper 30 Es ist ein Spektakel für die Zuschauer am Ufer.
Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Daniel von Loeper 30 Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Daniel von Loeper 30 Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Daniel von Loeper 30 Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Daniel von Loeper 30 Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Daniel von Loeper 30 Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Daniel von Loeper 30 Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Daniel von Loeper 30 Die "MS Schondorf" ist angekommen in Tutzing. Sie wird in den Starnberger See gelassen.
Es ist ein Spektakel für die Zuschauer am Ufer und entlang der Strecke.
Daniel von Loeper 30 Es ist ein Spektakel für die Zuschauer am Ufer und entlang der Strecke.
Es ist ein Spektakel für die Zuschauer am Ufer und entlang der Strecke.
Daniel von Loeper 30 Es ist ein Spektakel für die Zuschauer am Ufer und entlang der Strecke.
Es ist ein Spektakel für die Zuschauer am Ufer und entlang der Strecke.
Daniel von Loeper 30 Es ist ein Spektakel für die Zuschauer am Ufer und entlang der Strecke.
Es ist ein Spektakel für die Zuschauer am Ufer und entlang der Strecke.
Daniel von Loeper 30 Es ist ein Spektakel für die Zuschauer am Ufer und entlang der Strecke.
Da schwimmt sie.
Daniel von Loeper 30 Da schwimmt sie.
Zuschauer blicken der "MS Schondorf" nach auf der ersten Fahrt im Starnberger See.
Daniel von Loeper 30 Zuschauer blicken der "MS Schondorf" nach auf der ersten Fahrt im Starnberger See.

Es war ein Mega-Transport: Das Schiff "MS Schondorf" ist am Samstag vom Ammersee zum Starnberger See gefahren worden - die Bilder.

Tutzing - Es war eine spektakuläre Aktion - eine mit ganz viel Aufwand: Am Samstag ist die "MS Schondorf" vom Ammersee zum Starnberger See gefahren - über Land und auf einem riesigen Lkw. Der Transport hatte eine Länge von 36,50 Meter, eine Breite von 6 und eine Höhe von 5,70 Meter. Das Gewicht betrug 129 Tonnen und verteilte sich auf insgesamt zwölf Achsen. Aufgrund der Größe des Transportes wurden auf der Strecke zwischen dem Ammersee und dem Stanrberger See Ampeln abgebaut, Strom und Telefonleitungen angehoben oder kurzfristig abgebaut.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren