Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Donnersdorf (dpa/lby) - Ein 34 Jahre alter Motorradfahrer ist nach einem Zusammenstoß mit einem Auto im Kreis Schweinfurt an seinen schweren Verletzungen gestorben. Der Biker war auf einer Staatsstraße bei Donnersdorf unterwegs, als er vom Wagen einer 36-jährigen Autofahrerin erfasst wurde, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archivbild
dpa Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archivbild

Donnersdorf (dpa/lby) - Ein 34 Jahre alter Motorradfahrer ist nach einem Zusammenstoß mit einem Auto im Kreis Schweinfurt an seinen schweren Verletzungen gestorben. Der Biker war auf einer Staatsstraße bei Donnersdorf unterwegs, als er vom Wagen einer 36-jährigen Autofahrerin erfasst wurde, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen hatte die Frau dem Motorradfahrer am Samstagnachmittag beim Abbiegen die Vorfahrt genommen. Der 34 Jahre alte Biker wurde schwer verletzt und in ein Klinikum geflogen, wo er später starb. Die Autofahrerin und ihre vier Kinder im Alter von 13 bis 18 Jahren, die sich mit ihr im Wagen befanden, erlitten leichte Verletzungen und wurden ebenfalls in einem Krankenhaus behandelt. Zur Klärung des Unfalls wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren