Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Ein Motorradfahrer ist nach einer Kollision mit einem Auto bei Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) in der Nähe der Grenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg gestorben. Der 56-jährige Autofahrer sei am Donnerstagmorgen beim Linksabbiegen mit seinem Wagen mit dem Motorradfahrer zusammengestoßen, teilte die Polizei mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Blaulicht und Schriftzug "Unfall" auf einem Dach eines Polizestreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild
dpa Blaulicht und Schriftzug "Unfall" auf einem Dach eines Polizestreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Blaubeuren - Ein Motorradfahrer ist nach einer Kollision mit einem Auto bei Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) in der Nähe der Grenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg gestorben. Der 56-jährige Autofahrer sei am Donnerstagmorgen beim Linksabbiegen mit seinem Wagen mit dem Motorradfahrer zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Der Biker war aus der Gegenrichtung gekommen. Er starb noch an der Unfallstelle. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Polizei bezifferte den Schaden auf etwa 13 000 Euro. Die Bundesstraße 492 wurde für zweieinhalb Stunden voll gesperrt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren